Therapeutische Wohngruppe/Tagesgruppe (Oppenheim)

  • Im Jugendhilfezentrum Oppenheim werden 7bis 9 Kinder und Jugendliche innerhalb eines Systems von Hilfen nach §35a sowohl stationär (Wohngruppe mit 7 Plätzen) als auch teilstationär (Tagesgruppe mit 2 Plätzen) und ambulant (Ambulante Hilfen) betreut. Das Jugendhilfezentrum liegt in einem Wohngebiet in Oppenheim. Dadurch ist es möglich, am Gemeindeleben teilzuhaben und dieses mitzugestalten. Dies ermöglicht es den Kindern und Jugendlichen, soziale Kompetenzen und gegenseitige Rücksichtnahmen in der Gesellschaft einzuüben. Die Kinder und Jugendlichen werden therapeutisch in Einzel- und Gruppenangeboten begleitet.

  • Bereichsleitung Region Oppenheim
    Christine Praetorius
    c.praetorius@st-hildegard.org