Verabschiedung unseres langjährigen Einrichtungsleiters, Hans-Günter Wustmann

15. Juli 2021

„Live aus dem Studio“ (Sr. Ancilla-Maria Ruf, Hans-Günter Wustmann, Joachim Cohausz und Mariano Lopez, v. l. n. r.)

 

Am Freitag, 09.07.2021, war es soweit:
Hans-Günter Wustmann, seit 1994 Einrichtungsleiter der Kinder- und Jugendhilfe St. Hildegard in Bingen, wurde gebührend in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Da zum Zeitpunkt der Planungsphase die weitere Pandemielage nicht absehbar war, fand die Feier im Rahmen eines digitalen Zoom-Meetings statt.
Persönliche Ansprachen, kreative Beiträge, interaktive Fragerunden und nicht zuletzt ein „analoges Zoom-Paket“, welches mit Wunderkerzen, Knabbersachen und einer limitierten Piccolo-Flasche gefüllt und den über 60 geladenen Gästen vorab per Post zugesandt worden war, machten die Veranstaltung kurzweilig und zu einem vollen Erfolg.

Großer Dank geht an Herrn Peil und das Team der Fa. Veranstaltungstechnik Peil aus Gau-Algesheim für die technische Umsetzung. Innerhalb kürzester Zeit schafften sie es die Räumlichkeiten unseres Psychologisch-therapeutischen Fachdienstes in ein professionelles TV-Studio zu verwandeln.

 

Lionsclub Ingelheim spendet für unser Kinderhaus Simon